Welche Supplements konsumieren?

welche supplements konsumieren

 

Von allen Seiten wird dir gesagt, dass Du, wenn Du viele Muskeln haben willst Supplements, wie Eiweißpulver, Fatburner, Creatin, Massgainer, Booster und wie sie alle heißen konsumieren musst, dabei weißt Du nicht einmal, welche Supplements Du überhaupt benötigst?

Ist das denn wirklich so, dass Du sie essentiell für den Muskelaufbau sind? Und was ist dran an den ganzen Supplement-Mythen? Diese und weitere Fragen gehe ich in diesem Artikel ein wenig auf die Schliche, um zu sehen, welche Supplements Du zu dir nehmen solltest und von welchen Du besser die Finger lässt.

 

Supplements

Designer-Whey-1000g-Zip-Beutel55e19b51cb417Wenn Du mal auf der FIBO warst, hattest Du, genau wie ich wahrscheinlich das Gefühl, dass jedes Jahr mehr Supplement Unternehmen aus dem Boden sprießen. Überall gibt es proben und jeder Hersteller versucht dir seine Produkte anzudrehen mit dem Argument, das seine Supplements die Besten sein.

Mittlerweile gibt es so viele Marken und so viele verschiedene Supplements, dass es nur sehr schwer ist, den Überblick zu behalten. Bringen wir nun ein wenig Licht ins Dunkle.

 

Was sind Supplements?

Supplements sind in den Köpfen der meisten Menschen Wundermittel, die den Muskelaufbau und den Fettabbau enorm beschleunigen. Schaut man sich jedoch die genau Bedeutung von Supplements an … :

„Supplement (aus lateinisch supplementum, französisch supplément, englisch supplement) bedeutet allgemein „Ergänzung“.Wikipedia

In unserer Branche sind Supplements also einfach nur Nahrungsergänzungsmittel.

… stellt man ziemlich schnell fest, dass es doch gar nicht so große Wunder bewirken kann, wie viele denken. Anstatt viele Muskeln aufzubauen, ergänzen sie lediglich die alltägliche Nahrung.
Tut mir leid, wenn ich gerade dein Weltbild von den Super-Supplements zerstört habe, aber wenn Du dich gesund, vollwertig und ausgewogen ernährst, bist Du keines Wegs auf irgendwelche Supplements angewiesen, da sie nur das in deiner Ernährung ergänzen was Du durch den Konsum deiner täglichen Lebensmittel nicht deckst.

Ernährst Du dich also gesund, vollwertig und ausgewogen, benötigst Du keine Supplements, denn sie bringen dann rein gar nichts.



Welche Supplements gibt es?

plantein-duo-chocolate-vorne-2-klein_0_114_thumb_3Wie oben schon angesprochen gibt es ohne Ende Supplements und es werden immer mehr. Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, teile ich die Supplements in drei verschiedenen Kategorien ein:

  1. Muskelaufbau
  2. Fettabbau
  3. Sonstiges

 

Welche Supplements für Muskelaufbau?

Gerade im Muskelaufbau, liegt der Hauptfokus der Supplementindustrie. Sie wirbt damit, dass Proteine dich stark und muskulös machen.

Diese mir bekannten Supplements sollen für den Muskelaufbau dienen:

  • Protein
  • Creatin
  • BCAA
  • Glutamin
  • Beta Alanine
  • Mass Gainer

Was diese Supplements im Einzelnen bringen, erfährst Du hier.

 

Welche Supplements für Fettverbrennung?

Fettverbrennung ist für viele ein wichtiges Thema. Aber anstatt hart zu trainieren und sich gesund zu ernähren, greifen sie oftmals auf Supplemente, wie den Fatburner zurück und hoffen auf spektakuläre Ergebnisse, die dann wie vorhersehbar ausbleiben.

Hier sind zwei mir bekannte Supplements für den Fettabbau:

  • Fatburner
  • Grüner Tee (an sich kein Supplement)

Für mir nicht bekannte Supplements und deren Funktion für den Fettabbau findest Du hier.

 

Sonstige Supplements

Unter sonstige zähle ich alle, was nicht aktiv mit der Fettverbrennung, oder dem Muskelaufbau zu tun hat. Darunter zählen:

Ehrlich gesagt, finde ich nur den Booster sinnvoll. Sleep & Relax von Zec+ habe ich noch nie ausprobiert, scheint aber interessant zu sein. Den Rest finde ich persönlich sehr überflüssig, da Zink, Magnesium, Vitamine etc. nur aus natürlichen Lebensmitteln zu sich nehmen sollte. Besonders von den chemisch hergestellten Vitaminpräparat rate ich dir ab.

 

Fazit

Zec+ KickdownWirfst Du ein Blick auf deine Ernährung, weißt Du nun wie viele und welche Supplements Du am besten konsumieren solltest. Grundsätzlich benötigst DU keine Supplements, um Muskeln abzubauen, oder Fett zu verlieren. Ich selbst benutze bis auf wenige Ausnahmen kaum, oder auch gar keine Supplements. Es ist gut möglich, dass ich mit abgestimmten Supplements noch ein wenig mehr heraus holen könnte, aber bevor ich das tue, sollte ich meine Ernährung noch weiter optimieren.

Es geht also auch ohne. Wenn Du jedoch sagst, Du würdest gerne mal Supplements ausprobieren und deine eigenen Erfahrungen damit sammeln, schau hier bei Gymnative vorbei. Gymnative ist ein deutsches Unternehmen, welches qualitativ hochwertige und auch recht günstige Supplements von allen möglichen Herstellern, wie Zec+, ESN, My Protein, Pro Fuel usw. vertreibt.

Bestellst Du bei Gymnative, unterstützt Du nicht nur ein deutsches Unternehmen, sondern Du unterstützt zusätzlich auch mich, wenn Du bei dem Kauf den Gutscheincode „gero19“ eingibst und erhälst sogar 7% Rabatt auf den gesamten Einkauf.

Hier kommst Du direkt zu Gymnative: gymnative.de